Home  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum

Partner

Partner in der Landwirtschaft

Im landwirtschaftlichen Bereich arbeiten wir mit einigen Erzeugergemeinschaften, vor allem aber mit einzelnen Bio-Bauern zusammen. Da die meisten unserer Vertragslandwirte Mitglieder beim Bioland-Verband sind, hat sich die Vertragspartnerschaft zwischen Ökokontor und Bioland Landesverband Niedersachsen angeboten. Sie wurde 2006 besiegelt.

 

Unsere Partner von Nord nach Süd

Im dänischen Jütland ist DanOrganic beheimatet, eine der ältesten und größten Bio-Erzeugergemeinschaften in Dänemark. Schwerpunkte bei DanOrganic sind der Anbau von Speise- und Pflanzkartoffeln, Möhren und Zwiebeln. Die Produkte werden im eigenen Betrieb gelagert, gewaschen und sortiert und für dänische Supermärkte abgepackt, bzw. für den Export aufbereitet und zu Ökokontor nach Deutschland ... mehr

 

Partner der Ökokontor Biologische Erzeugnisse GmbH & Co. KG

Die Kreise zeigen die Hauptanbaugebiete unserer Bauern.

 

 

Unsere Partner im Bereich Lagerung und Aufbereitung

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit dem Raiffeisenkartoffellager in Pudripp, das seit 1981 besteht und in dem 5.000 t Bio-Kartoffeln in Kisten und 2.400 t im Kühllager gelagert werden können. Außerdem besteht hier eine vollständige Anlage zur Trocknung, Lagerung und Aufbereitung von bis zu 800 t Bio-Zwiebeln. Betriebsleiter Gerd Barge sorgt für eine flexible sorgfältige und zuverlässige Auftragserledigung.

 

Etwa 3.000 t Bio-Kartoffeln lagert unser Schwesterbetrieb Agrata in der Ernte im eigenen Kühllager ein. Diese vorher sorgfältig ausgewählten Kartoffel-Partien lagern dort bis ins späte Frühjahr und können direkt in ihrer Kiste aus dem Lager in den Packbetrieb transportiert werden. Das schont die Kartoffeln und gewährleistet eine hohe Speisequalität bis in den Juni des Jahres nach der Ernte hinein. Auf diese Weise können einheimische Kartoffeln lange eingesetzt werden und die benötigten Importmengen werden geringer.

 

Im zweiten Biopackstandort in Büchen, ist neben einer neu eingerichteten modernen Packlinie, ebenfalls eine Kühlkapazität von bis zu 2.000 t für Biokartoffeln geschaffen worden. Somit können auch hier die Biokartoffeln im Herbst eingelagert werden und eine bedarfsgerechte Saison bis in das späte Frühjahr sicherstellen.

 

Durch die Vergrößerung des Fuhrparks der Heilmann.AG mit diversen Bandwagen, ist ein sicherer schonender Transport auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen gewährleistet.

 

Auch bei dem Betrieb Landhandel Hinrichs in Gollau bei Lüchow werden zuverlässig Bio-Kartoffeln gelagert, sortiert und zum Abnehmer transportiert. Schon oft – wenn es mal wieder schnell gehen musste – hat sich diese Dienstleistungskette aus einer Hand bewährt.

 

Das Kartoffellagerhaus des Landhandels Badel ist ein bereits langjähriger, zuverlässiger Dienstleistungsbetrieb für die Bio-Kartoffelanbauer der Region und Ökokontor als Abnehmer.

Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Druckversion  |  Seitenanfang

Bioland Vertragspartner
Wir sind Bioland
Vertragspartner